PADICS BLOG

INSTAGRAM

 

Du liebst es mit Vollgas auf deinem Twintip über das Wasser zu heizen, dich Wind und Wellen auszusetzen? Du bist fasziniert von der Kraft, die dich und dein Kiteboard mitreißt und durch die Luft fliegen lässt? Du bist absolut kite addicted und nutzt jede Gelegenheit um aufs Wasser zu kommen? Wir auch! Um Kitesurfen ausüben zu können wird eine Vielzahl an Equipment benötigt, von Kite, Bar, Trapez, Board bis hin zum Neoprenanzug. Die Auswahl ist dabei nicht ganz easy, denn neben unzähligen Kiteherstellern gibt es auch noch eine große Menge an unterschiedlichen Produkten. Was fehlt bei dieser Aufzählung? Na das richtige Equipment für deine Füße!

Viele Kiter haben garnicht auf dem Schirm, dass Kite Pads unglaublich wichtig sind um die gewünschte Portion Spaß auf dem Wasser zu haben! Jetzt frägst du dich vielleicht – Kiteboard Bindungen? Die sind doch alle nahezu gleich und Standard! Falsch gedacht! Meist sind die falschen Kite Pads der Auslöser für schmerzende Knie nach der Session oder dass die Kante nicht richtig gehalten werden kann. Insbesondere Anfänger, aber auch Fortgeschrittene im Kitesurfen fixieren ihre Füße oftmals so stark mit Hilfe der Straps, dass die Füße einschlafen. Vielleicht kennst du aber auch die Angst davor, bei fehlgeschlagenen Big Air Sprüngen mit dem Fuß vorne durch die Fußschlaufe zu rutschen? Diese Aufzählung können wir beliebig fortsetzen und erweitern – stell dir doch mal die ehrliche Frage – erkennst du dich in einem der Punkte wieder?

All diesen Kite Pad- und Strap Problemen sagen wir den Kampf an! Wir haben eine Bindung entwickelt, die einfach perfekt zu deinen Füßen passt. Eine ergonomische Kite Bindung, die dir optimalen Halt gibt, aber auch Freiheit, wenn du sie benötigst – wie z.B. bei fehlgeschlagenen Sprüngen. Egal ob große, kleine, breite oder schmale Füße, die Kite Pads unserer CUSTOM LINE werden individuell für deine Füße gefertigt. Somit unterscheiden sich unsere Kite Bindungen grundlegend von den anderer Hersteller. Namhafte Marken wie North, Cabrinha, Naish, Core, F-One, Liquid Force oder auch Duotone bieten Kite Bindungen meist in unisex Größen, vereinzelt auch in verschiedenen Größen an. Pads in unterschiedlichen Größen bieten deinen Füßen eine größere Chance gut zu passen – damit diese jedoch von der breiten Masse getragen werden können, müssen Features, die für Halt und Komfort zuständig sind, vereinfacht werden.

Auch von PADICS gibt es eine Produktline, die SIZE LINE, die in unterschiedlichen Größen konzipiert wurde. Da Ergonomie und optimale Passform für uns an erster Stelle stehen, haben wir uns dabei für 9 verschiedene Kite Pad Größen entschieden. Allen, denen keine der 9 Pads passt, empfehlen wir die custom made Kiteboard Bindung.